Ostfriesland-Haggadah

Am 6. Oktober 2013 wurde die Ausstellung „Ostfriesland-Haggadah“ eröffnet und war über vier Wochen zu besichtigen. Ricardo Fuhrmann und Daniel Jelin, zwei Künstler mit jüdischen Wurzeln, die hier in Ostfriesland leben, reihten sich mit diesem Werk in die lange und reiche Tradition der bildreich illustrierten Haggadah-Darstellungen ein.
Besonders beeindruckendend waren die Führungen von Ricardo Fuhrmann.

Veranstalter: Deutsch-Israelische Gesellschaft Ostfriesland/Ausschuss Neue Kirche

Neue Kirche Neue Kirche